Illegale Müllablagerung

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass das illegale Ablegen von verschiedenen Abfällen (Sperrmüll, Restmüll, Altglas…) eine Ordnungswidrigkeit nach § 61 Abs. 1 Nr. 1 des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes darstellt und mit einem Bußgeld von mindestens 200,00 Euro belegt ist.