Presseinfo Abfallwirtschaft Lahn-Dill – Bitte keine Spraydosen in den Restabfall

Die Abfallwirtschaft Lahn-Dill, Eigenbetrieb des Lahn-Dill-Kreises, macht darauf aufmerksam, dass Spraydosen und andere Druckgaspackungen sowie Camping-Gaskartuschen nicht in die
Restabfalltonne gehören – schon gar nicht, wenn diese nicht vollständig entleert sind. Die mit Treibgasen befüllten Verpackungen bergen ein großes Risiko für Verpuffungen und Brände
während der Sammlung oder der anschließenden Behandlung in der Abfallaufbereitungsanlage.
Sind die Spraydosen leer, können sie gefahrlos über die Gelbe Tonne entsorgt werden. Ansonsten sind die Behälter beim Schadstoffmobil abzugeben.

Mehr Infos zur Abfallentsorgung im Lahn-Dill-Kreis gibt es im Internet unter www.awld.de.