Wasserschaden in der Kita Burgsolms

13. Dezember 2022

Ein massiver Wasserschaden hat in der Kita Burgsolms dafür gesorgt das ein Gruppenraum unbenutzbar wurde. Die Betreuung der Kinder konnte lediglich an 2 Tagen nicht sicher gestellt werden. Dann konnte mit Hilfe der betroffenen Eltern und der Unterstützung des städtischen Bauhofes die Kitagruppe kurzerhand in den Gesellschaftssaal im Rathaus untergebracht werden. Über den Jahreswechsel wird eine Trocknung der Räume durchgeführt. Je nach Fortschritt und Verfügbarkeit der Materialien wird eine Wiederherstellung der Räumlichkeiten für das 1. Quartal 2023 angestrebt.  
Durch die Flexibilität des Kitateams und die Zusammenarbeit zwischen dem Team der Kita, der Elternschaft, dem Bauhof und der Bauabteilung konnte eine schnelle und unbürokratisch eine Lösung herbeigeführt werden. Herzlichen Dank an alle die zum Gelingen beigetragen haben.